heartbleed

Am Dienstag, den 8. April 2014 wurde unser technischer Bereitschaftsdienst auf eine schwere Sicherheitslücke namens ‘Heartbleed’ in der Sicherheitsbibliothek openSSL aufmerksam. Im Rahmen routinemäßiger Sicherheitsupdates (Microsoft Patchday) wurden umgehend alle Dienste unserer Server, sowie die von uns verwalteten Server unserer Kunden (web-connect HOST managed Pakete) aktualisiert.

Alles safe!

In diesem Zusammenhang bestätigen wir Ihnen, dass alle unsere Dienste für E-Mail, unser Kunden-Portal und unsere Webseiten absolut sicher sind vor Angriffen mittels der Heartbleed-Attacke. Alle mail-connect Dienste waren dennoch von der OpenSSL-Schwäche erfasst. Die Software wurde aktualisiert und ein Zertifikatsaustausch inkl. SSL-Private-Key wurde durchgeführt. Als Vorsichtsmaßnahme informieren wir Sie und empfehlen Ihnen, eine Änderung Ihres Passworts in Erwägung zu ziehen.

Nicht erst seit diesem Vorfall heben wir das Sicherheitsniveau unserer Dienste durch den konsequenten Einsatz starker Verschlüsselung auf Basis von TLS und unter Berücksichtigung der Empfehlungen des BSI und weiterer sachverständiger Quellen.

Rückfragen zu den technischen Maßnahmen sowie zu Maßnahmen auf Ihren Server in unserem Rechenzentrum beantwortet unser Service Team gern.

Passwörter ändern?

Die Frage, ob Sie Ihr Passwort ändern sollten, beantworten wir so: „Ja, vorsichtshalber. Aber lesen Sie zuerst die Ausführungen von Jürgen Schmidt!

Sonst noch was?

Wenn Sie eine Website mit SSL betreiben (z.B. https://www.beispieldomain.eu), dann testen Sie den Status Ihrer Website hier: http://filippo.io/Heartbleed/ Nehmen Sie im Zweifel und zur Klärung weiterer Fragen mit unserem Service Team Kontakt auf!

Ab dem 10. Juni werden erstmals Domainregistrierungen mit der Endung .uk möglich sein. Bisher waren nur die Kombinationen co.uk, me.uk, org.uk , net.uk, ltd.uk und plc.uk möglich. Domaininhaber die bereits eine der existierenden Endungen besitzen, haben ein Vorrecht auf die neue und kürzere .uk-Endung. Inhaber einer vor dem 29. Oktober 2013 registrierten co.uk-Domains haben sogar das Erstzugriffsrechts aus die neue Endung.

Falls Sie diese Änderungen betreffen, oder Sie dazu noch Fragen haben, kontaktieren Sie einfach unser Service Team.

Hier können Sie Ihre Rechte und die Verfügbarkeiten der neuen .uk-Domains überprüfen: http://www.dotuklaunch.co.uk/rights-lookup-tool

Momentan können Sie Ihre Service-Vorgänge noch in unserem externen Ticket-System verfolgen. Künftig werden wir dieses ebenfalls hier im Kunden-Portal integrieren.

Was ist das Ticket-System?

Sie können mit der Angabe Ihres Servicevorgangs (Ticketnummer) unsere Service-Leistungen mitverfolgen bzw. nachvollziehen. Anmelden können Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse. Falls Sie noch kein Passwort haben, können Sie es online einfach anfordern bzw. zurücksetzen lassen.

Weitere Informationen dazu finden Sie auch hier: https://hilfe.all-connect.net/de/IT_Service_Management

Wir haben jetzt die DNS-Verwaltung direkt in unser Kunden-Portal integriert. Sie können dort ab sofort Ihre Online-Leistungen integriert bei uns verwalten.

Folgende Dienste stehen Ihnen in unserem Kunden-Portal zur Verfügung:

  • Setup bestehender und neuer E-Mail-Server
  • Verwaltung Ihrer Domains
  • Konfiguration Ihrer DNS-Einstellungen inkl. Web-Weiterleitungen
  • Passwort ändern und Versand von Zugangsdaten
  • Zugriff auf Online-Dienste verknüpfter Kunden/Mandanten
  • Laufende Erweiterung Ihres Kunden-Login für den Zugriff auf weitere Leistungen

Zugangsdaten

Ihre Zugangsdaten können Sie jederzeit gerne bei unserem Service-Team erfragen.

Computer mti den neuesten Business Top Level Domains versehen

Die ersten interessanten Business-Domains unter den Top Level Domains sind nun online. Bei den momentan bereits erhältlichen Domains handelt es sich zumeist um englische Begriffe. Diese eignen sich sehr gut um gerade internationale Firmenwebseiten zu pushen. Viele weitere neuen Top-Level-Domains, dann auch einige in deutscher Sprache, werden in den nächsten Wochen und Monaten folgen. Die neu, beziehungsweise zusätzlich von Ihnen gewählten Domains, können Interessenten auf den ersten Blick verdeutlichen, in welcher Branche Sie tatsächlich tätig sind. Zum Beispiel .repair (verfügbar ab 02.04.2014), .support (verfügbar ab 26.03.2014) oder .marketing (verfügbar ab 16.04.2014).

Diese Top-Level-Domains sind bereits verfügbar:

  • .holdings
  • .technology
  • .enterprises
  • .company
  • .academy
  • .management
  • .berlin
Das Brandenburger Tor mit rotem Himmel im Hintergrund

Die erste deutsche Städte-Domain ist nun online.

Ab sofort können Firmen mit Firmensitz in Berlin, sowie Menschen mit Wohnsitz in der Hauptstadt .Berlin-Domains anmelden. Bei der all-connect können Sie die neue Top-Level-Domain zum Preis von 112 Euro netto (zusätzlich zu den Setup-Kosten) für zwei Jahre erwerben. Beeilen Sie sich, und machen Sie Ihren Kunden deutlich in welcher Stadt sich Ihr Firmensitz befindet. Eindeutiger als mit einer Städte-Domain können Sie das gar nicht klarstellen. Und dank des angebotenen Treuhandservices können Sie auch mit anderem Wohnsitz eine .Berlin-Domain erwerben.

Besonders begehrte .Berlin-Domains waren übrigens hipster.berlin und startup.berlin. Beide sind natürlich bereits belegt.

Eine Frau hält ein Handy in der hand

Jetzt wird es noch komfortabler: Wir haben eine einfache Lösung zum vollautomatischen Setup Ihres E-Mail-Programms entwickelt. Dies funktioniert für die meisten neueren Clients, z.B. Outlook (ab Version 2007), Apple Mail, iPhone/iPad, Thunderbird (ab Version 3), Evolution, KMail oder Kontact.

Weitere Details, wie Sie Ihr E-Mail-Programm automatisch konfigurieren, erfahren Sie im Kunden-Portal.

Die Zeit läuft – Markeninhaber können nun die ersten TLDs reservieren.

Langsam wird es ernst, auch wenn es wohl noch dauert bis die ersten Domains wirklich live-geschaltet werden, sind nun schon einige Domain in die Sunrise Period übergegangen. Dies bedeutet: Inhaber von eingetragenen Marken können nun ihre Domains bereits registrieren lassen. Dadurch kann man als Markeninhaber verhindern, dass sich eigene Markennamen von Privatpersonen gesichert werden. Das Trademark Clearinghouse möchte mit der Sunrise Period schon im Vorfeld Streitereien vor Gericht zwischen Markeninhabern und Privatpersonen abwenden. Nach der jeweils 30 tägigen Sunrise Period steht das Registrieren von Domains jedermann frei.

Folgende Domains sind schon in die Sunrise Period gestartet:

Start: 26.11.2013 Ende: 22.01.2014

  • .bike
  • .clothing
  • .guru
  • .plumbing
  • .singles
  • .holdings
  • .ventures

Start: 03.12.2013 Ende: 29.01.2014

  • .equipment
  • .gallery
  • .graphics
  • .lighting
  • .photography
  • .camera
  • .estate
unsere klimaanlage für das Rechenzentrum wurde mit einem kran auf das Dach gehoben

Im Sommer 2013 war es endlich so weit, unsere Klima-Anlage für das Rechenzentrum ist eingetroffen. Wenn Sie jetzt allerdings an eine einfache kleine Klimaanlage denken, die man mit Strom versorgt und schon wird es angenehm kühl, dann sind Sie auf der falschen Spur. Stellen Sie sich das Ganze viel-viel größer, komplexer dafür aber auch effektiver vor. Denn tatsächlich mussten wir, um an die Klimaanlage zu gelangen, nicht einfach nur einem Paketboten die Türe öffnen, sondern für die Zeit der Anlieferung gleich einmal die Maistraße sperren lassen. Und wozu die Mühe? Damit im Anschluss ein hoher Kran aufgestellt werden konnte. Mit dessen Hilfe wurde unsere Klimaanlage dann auf dem Bürodach platziert. Wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen ebenfalls mit aufs Dach zu gehen und unsere Klimaanlage auf ihren ersten all-connect-Schritten zu begleiten. Unser Rechenzentrum gehört nun definitiv zu einem der coolsten Deutschlands! Den einen oder anderen Schnappschuss von diesem Tag können Sie sich in der Gallerie ansehen.